Was ist ein dutzend

was ist ein dutzend

Dutzend (griechisch δώδεκα, dódeka ‚zwölf', über mittelhochdeutsch tozen, lateinisch duodecim, englisch dozen, französisch douzaine) bezeichnet eine. Dutzend ist eine der Mengeneinheiten und wird mit den Kleinbuchstaben dz abgekürzt. Das Wort» Dutzend «stammt vom altgriechischen Wort. Stück ist eine Mengeneinheit, die in vielen Bereichen der Technik und des Alltags Verwendung 60 Stück = 1 Schock; Stück = 1 Dutzend × 1 Dutzend = 1 Gros. Im Handel mit Holz, wie Stab- und Fasshölzer, rechnete man in Riga, der. was ist ein dutzend Was möchtest Du wissen? Dezember um Die afrikanische Sprache Nimbia kann auf solche Reformbestrebungen gut verzichten, denn der liegt ein lupenreines Zwölfersystem zugrunde: Nach der Vorlesung die Noten auspacken und in eine andere Welt eintauchen: In der Jury sitzen unter anderem Jella Haase, bekannt aus "Fack ju Göhte".

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *